Schuljahr 2020/2021

UPDATE 02.06.2021


Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern, bei den Bäckereien Dorn und Stallbaum und den Mitgliedern der Facebook-Gruppe "Wittenberg und Umland - Stadt der Reformation, Luthers und unsere Heimat" für die tolle leckere Überraschung zum Kindertag!


kindertag.jpg




UPDATE 31.05.2021


Liebe Eltern,

laut Verordnung zur Aufhebung der 4. Rechtsverordnung des LK Wittenberg vom 31.05.2021 müssen unsere Grundschüler ab sofort während des Unterrichts keine Mund-Nasen-Bedeckung mehr tragen.

Dies ist nur noch erforderlich, wenn keine Abstände von 1,5m eingehalten werden können (Wege zwischen den Unterrichtsräumen, Treppenhaus).

 

Mit freundlichen Grüßen

S.Reimann

Schulleiterin


UPDATE 28.05.2021


Liebe Eltern,

das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung ist lt.4.Rechtsverordnung des LK Wittenberg vom 27.05.21 nach wie vor Pflicht. Bitte schicken Sie auch eine Ersatzmaske mit.

Wenn Sie Ihr Kind vom Präsenzunterricht befreien möchten, teilen Sie uns dies bitte bis spätestens Montag, d.31.05.21, 7 Uhr, schriftlich mit.


Mit freundlichen Grüßen

S. Reimann

Schulleiterin



4_rechtsverordnung_des_landkreises_wittenberg_27052021.pdf


UPDATE 26.05.2021


Wechsel in den Präsenzunterricht ab 31.05.2021


Der Landkeis Wittenberg hat an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen den Schwellenwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 EinwohnerInnen unterschritten. Das bedeutet, dass vom Wechsel-in den Präsenzunterricht umgestellt wird. Vom Bildungsminister wurde dafür eine Übergangsfrist bis zum Ende der 21.Kalenderwoche eingeräumt.


Somit wird ab Montag, d. 31.05.2021 Präsenzunterricht unter Befreiung von der Präsenzpflicht an unserer Schule erteilt!


 

UPDATE 21.05.2021


Liebe Eltern,

ab Dienstag, d.25.05.21, beginnt die jeweils 1. Gruppe der Klassen wieder mit dem Wechselunterricht. Das sind die Kinder, die in der Woche vor den Pfingstferien im Homeschooling waren. Die Präsenzpflicht ist weiterhin ausgesetzt.

Soll Ihr Kind, obwohl es Präsenzunterricht hätte, daran nicht teilnehmen, müssen Sie uns das bitte schriftlich mitteilen.

Die Gruppe 2 bekommt wieder Aufgaben zum Bearbeiten für zu Hause.

Bitte teilen Sie uns auch mit, wenn Ihr Kind in die Notbetreuung gehen soll.

Die Testpflicht sowie die Pflicht zum Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung bleiben vorerst weiter bestehen.


Wir wünschen Ihnen ein frohes Pfingstfest.


Mit freundlichen Grüßen


Silke Reimann

Schulleiterin



UPDATE 13.05.2021


3._rechtsverordnung_des_landkreises_wittenberg_12.05.2021.pdf


UPDATE 30.04.2021


Ab dem 03.05.2021 gültig! - Info vom Landkreis!


Die in § 28b Abs. 1 Nr. 9 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) genannte Pflicht zum Tragen einer Atemschutzmaske "FFP2 oder vergleichbar" bei der Schülerbeförderung ist auch durch das Tragen einer sogenannten medizinischen Gesichtsmaske (Mund-Nasen-Schutz) erfüllt.


 

UPDATE 29.04.2021


Liebe Eltern,


spätestens ab dem 3. Mai 2021 sind auf dem Schulgelände und im Schulgebäude FFP 2 - Masken oder medizinische Mund-Nasen-Schutzmasken zu tragen. Stoffmasken sind nicht mehr zulässig.

Die Präsenzpflicht für die Schülerinnen und Schüler bleibt weiterhin ausgesetzt. Die Entscheidung der Erziehungsberechtigten, dass eine Schülerin oder ein Schüler die Schulpflicht nicht durch Teilnahme am Präsenzunterricht in der Schule, sondern ausschließlich durch das Erledigen entsprechender Aufgaben zu Hause erfüllt, ist schriftlich anzuzeigen.

Eine wöchentliche Anmeldung Ihres Kindes ist nicht mehr erforderlich. 

Überschreitet die Inzidenz an drei aufeinander folgenden Tagen den Schwellenwert von 165, wird der Präsenzunterricht untersagt. Ausgenommen davon ist die 4. Klasse, diese verbleibt als Abschlussklasse im Wechselunterricht. 


Mit freundlichen Grüßen


Silke Reimann

Schulleiterin


UPDATE 26.04.2021


Liebe Eltern,

ab dem 27.04.2021 findet bis auf Weiteres Wechselunterricht statt. Ihr Kind wird dabei abwechselnd wochenweise den Präsenzunterricht in unserer Grundschule besuchen. Die Testpflicht mittels Selbsttests (immer montags und donnerstags) für die anwesenden Kinder bleibt dabei bestehen.

Die Aufteilung der Klassen haben Ihnen die Klassenleiter heute bereits mitgeteilt. In Ausnahmefällen kann eine Notbetreuung stattfinden, weitere Hinweise dazu finden Sie hier. 


arbeitgeberbescheinigung_corona_allgemein_26.04.2021.pdf

 

https://landkreis-wittenberg.de/de/regelung-zur-notbetreuung.html

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Silke Reimann

Schulleiterin 

 

 

UPDATE 25.04.2021


Informationen zum Schulbetrieb ab 26.04.2021 auf der Seite vom LK Wittenberg:


"Am Montag, d.26.04.2021, findet der Unterricht in den Schulen im Kreisgebiet entsprechend der bisher praktizierten Regelungen statt. Mit einer Änderung der Verfahrensweise und Infektionsschutzmaßnahmen (z.B. Wechselunterricht) ist ab Dienstag, 27.04.2021, zu rechnen, sofern der Inzidenzwert an drei aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von 100 übersteigt. Eine entsprechende Information erfolgt an dieser Stelle."


Pflicht zum Tragen einer FFP-2 Maske im öffentlichen Nahverkehr ab Montag, 26.04.2021!

 

https://mein-bus.net



UPDATE 18.04.2021


Liebe Eltern,

ab Montag, d.19.04.2021 besteht wieder die Pflicht zum Selbsttest, um am Präsenzunterricht teilnehmen zu können.

Unsere Testtage sind jeweils Montag und Donnerstag. Sollten Sie Ihr Kind selbst testen (lassen), müssen Sie an diesen Tagen das Formular zur Selbstauskunft ausgefüllt mitschicken. Der Test darf dabei nicht älter als 24 Stunden sein. 

Das bisher wöchentliche Anmelden zur Teilnahme am Präsenzunterricht entfällt ab sofort. Soll Ihr Kind nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, müssen Sie uns zukünftig nur das schriftlich mitteilen. 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

S. Reimann

Schulleiterin


selbstauskunft_(4).pdf

   

UPDATE 07.04.2021


poster_selbsttests_in_schulen_und_kitas_01.04.2021.pdf

 

UPDATE 02.04.2021


selbstanwendung_einverstaendnis.pdf

 

18.11.2020

Hurra wir haben gewonnen !!!

 

 

Beim Aktionstag am 30. September haben wir teilgenommen und sind eine von vier Schulen aus Sachsen/Anhalt, die sich über einen Bahngutschein im Wert von 1000 € freuen können. Wir sind begeistert und sagen DANKE DEUTSCHE BAHN!!

 

 




Datenschutzerklärung